Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet bei heutiger Podiumsdiskussion in Stuttgart – Statement von PETA: „Klimaschutz geht nur vegan“

Tierrechtsorganisation kündigt Protestaktion an

Stuttgart, 14. Juli 2021 – Auf Einladung der Stuttgarter Zeitung und der Stuttgarter Nachrichten wird Armin Laschet heute um 18:30 Uhr an der Podiumsdiskussion „Corona, Klima und Konflikte – so will Armin Laschet das Land regieren“ teilnehmen. PETA wird ab 17:30 Uhr vor dem Literaturhaus, in dem die Veranstaltung stattfindet, protestieren. Die Tierrechtsorganisation kritisiert die tier- und umweltfeindliche Politik der Union und fordert den CDU-Kanzlerkandidaten auf, sich für den veganen Ökolandbau einzusetzen. Aktionskoordinator Jens Vogt kommentiert:

„Wir fordern den CDU-Kanzlerkandidaten Armin Laschet auf, Klimapolitik ernst zu nehmen und im Sinne des Pariser Klimaabkommens zu handeln. Dieses Ziel lässt sich nur mit einer ambitionierten Agrarwende hin zu einem veganen Ökolandbau bewerkstelligen. Die industrielle Tierhaltung ist eine der größten Stellschrauben, wenn es um die Umweltprobleme unserer Zeit geht. Sie ist neben dem Tod von Millionen Lebewesen auch hauptverantwortlich für Probleme wie die Regenwaldabholzung und das Artensterben. Hinzu kommen die Verschmutzung von Böden, Gewässern und Luft sowie die Zerstörung von vulnerablen Ökosystemen – auch hier in Deutschland. Rekordtemperaturen, Waldbrände und Überschwemmungen weltweit – was muss noch passieren, damit Klimapolitik ernst genommen wird? Der Klimawandel schreitet immer weiter voran und ist eine ernsthafte Bedrohung für unsere Gesellschaft. Wir haben nur eine Erde und müssen jetzt handeln. PETA fordert Armin Laschet auf, die Warnungen der Wissenschaft ernst zu nehmen und eine pflanzliche Ernährung zu fördern, um die Landwirtschaft zukunftstauglich zu gestalten.“

Lesen:  Hausschweine in Deutschland erstmalig mit Afrikanischer Schweinepest infiziert: PETA sieht System industrieller Tierhaltung gescheitert 

Wir weisen darauf hin, dass das Statement auch in gekürzter Form verwendet werden kann.

Weitere Informationen:
PETA.de/Neuigkeiten/Veganismus-Klimawandel

Pressekontakt:

Valeria Goller, +49 711 860591-521, ValeriaG@peta.de

The post <strong>CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet bei heutiger Podiumsdiskussion in Stuttgart – Statement von PETA: „Klimaschutz geht nur vegan“</strong> appeared first on PETA Deutschland e.V..

Read More

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.