Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Darmkrebs durch Fleisch und Wurst. Neue Studien

Der Verzehr von Fleisch und Wurst kann zu Veränderungen im Darm führen. Diese wiederum können Tumore im Darm entstehen lassen. Substanzen im Fleisch führen zu einer genetische Veränderung, diese dann zum Krebs im Darm!

Kurz und knapp:

Anders formuliert: Mit dem Verzehr von rotem Fleisch und Wurstwaren kann eine Kette von Reaktionen in Gang gesetzt werden, die Darmkrebs überhaupt erst entstehen lassen.

https://www.bild.de/ratgeber/gesundheit/gesundheit/darmkrebs-darum-koennen-steak-und-wurst-zu-tumoren-fuehren-77305822.bild.html

Die Fleisch-Wurst Darmkrebs Studie vom 17. Julie 2021

Die Fleisch verursacht Darmkrebs Studie wurde in der Fachzeitschrift der American Association for Cancer Research das erste mal veröffentlicht. Diese Zeitschrift ist eine der führenden Krebsgesellschaften in den USA

Hier ist die gute Studie zu lesen:

https://cancerdiscovery.aacrjournals.org/content/early/2021/06/11/2159-8290.CD-20-1656

Vielleicht sollten die Menschen langsam anfangen umzudenken. Im „Kampf“ gegen den Virus machen die doch auch vieles…

Lesen:  Und wenn wir geschützte Menschen genauso testen wie ungeschützte, dann hört diese Pandemie nie auf!“ - Jens Spahn in „Hart aber fair“

Über den Autor

Autor Infos
Holger Renn

51 Jahre Alt. Thema Gesundheit, Ernährung, Handwerker und Tiere (Hunde) sind meine Lieblingsthemen 🙂

Selber seit mehr als 10 Jahre "Fleischfrei" und habe nie diesen Schritt bereut.

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar