Dienstleister die Lockdown Gewinner

Die ersten Lockerungen nach dem Coronavirus-Lockdown brachten deutsche Dienstleister im Mai wieder auf Wachstumskurs.

Das IHS Markit Research Institute gab in seiner monatlichen Umfrage bekannt, dass der Einkaufsmanagerindex um 2,9 Punkte auf 52,8 Punkte kletterte. Damit liegt das Barometer wieder über der 50er-Schwelle, ab der es das Wachstum der Dienstleistungsbranche markiert. Sollten weitere Corona-Auflagen entfallen, wird die Aufwärtsdynamik zunehmen. Auch in der Eurozone verbessert sich die Situation für Dienstleister. Hier kletterte der Index sogar auf 55,2.

Lesen:  AKK sagt. Ich bin eine Quotenfrau, und habe kein Problem damit

About the author

Author profile
Holger Renn

Kurze und knappe Infos!