Eishockey WM in Riga Deutschland erreicht Viertelfinale

Die deutsche Eishockey Mannschaft ist m Viertelfinale der WM in Lettland. In der entscheidenden siebten Runde besiegte das Team von Tony Soderholm das Gastgeberteam mit 2:1 (2-0, 0-1 0-0). Gegner im Achtelfinale ist die Schweiz.

Hinter Russland in der Gruppe A. Peterka (4.) und Noebels (7.) starteten gut, ihre frühen Tore gewannen schließlich die deutsche Mannschaft. Durch den Sieg von DEB verlor Kanada im Elfmeterschießen gegen Finnland mit 3:2.

Da der Lette kein Tor erzielte, blieb Maple Leaf auf dem vierten Platz.

Lesen:  1. F.C. Köln bleibt in der ersten Liga

About the author

Author profile
Holger Renn

Kurze und knappe Infos!