Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Engpässe auf Intensivstationen – Bundeslandweit Covid-Intensivpatienten Verlegung

Es wurde für ganz Deutschland, Bundesland Übergreifend ein Verfahren entwickelt, um Corona-Intensivpatienten aus überlasteten Bundesländern in weniger überlastete Bundesländer Krankenhäuser zu verlegen.

Genannt wurde das Verfahren, das Klee-Verfahren. Bis heute wird es selten und nur in wenigen Bundesländern verwendet. Trotzdem ist dies für das Krankenhaus sehr wichtig.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article231613273/Intensivbetten-Mit-diesem-System-halfen-sich-die-Laender-durch-die-Krise.html?source=k309_variationTest_autocurated

Über den Autor

Autor Infos
Holger Renn

51 Jahre Alt. Thema Gesundheit, Ernährung, Handwerker und Tiere (Hunde) sind meine Lieblingsthemen 🙂

Selber seit mehr als 10 Jahre "Fleischfrei" und habe nie diesen Schritt bereut.

Lesen:  Auf Fusionskurs: Land Berlin, Charité und DHZB unterzeichnen Vereinbarung zur Errichtung des „Deutschen Herzzentrums der Charité“

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar