Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Wegen Urteil. Veganer in Großbritannien sind von Impfpflicht am Arbeitsplatz ausgenommen

Ohne Impfung keine Arbeit. Ab Oktober gilt diese Regel für britische Krankenhausmitarbeiter ( Krankenschwestern /Ärzte usw.) und Mitarbeiter bestimmter Unternehmen wie Google oder Netflix.

Aber. Veganer sind von der Impfpflicht ausgenommen.

Auch Menschen mit bestimmten Behinderungen oder bestimmten gesundheitlichen Bedingungen werden ab Oktober nicht mehr obligatorisch geimpft, wenn sie in Großbritannien arbeiten. Das gleiche gilt laut dem „Daily Telegraph“-Bericht für Veganer. Laut einem Gerichtsurteil aus dem letzten Jahr ist moralischer Veganismus eine der Überzeugungen, die durch das britische Arbeitsrecht besonders geschützt sind.

Über den Autor

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar