Lauterbach warnt vor vierter Welle durch Reiserückkehrer und Mutationen

Carl Lauterbach (SPD) geht davon aus, dass es im Herbst zu einer weiteren Infektionswelle kommen könnte. Aufgrund von Mutationen wie in Indien kann sich das Virus trotz der Fortschritte bei der Impfung weiter ausbreiten. Auch Urlauber können ein Problem sein.

Gesundheitsexperte Karl Lauterbach warnte, das es zur einer einer neuen Infektionswelle durch Rückreisende oder Mutationen kommen kann. Lauterbach sagte der Zeitung der Funke Mediengruppe, dass sich dieser indische Mutant in den nächsten Monaten in vielen europäischen Ländern ausbreiten könnte. “Durch zurückkehrende Reisende wird sich die Mutante spätestens im Herbst in Deutschland weit verbreiten.”

Lesen:  Indische Mutante heißt nun Coronavirus Delta

Ein paar Tage hat Lauterbach noch ganz anders gesprochen?…

About the author