Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Mehr Energieverbrauch in Deutschen Haushalte

Die Bewohner von Deutschland verbrauchen wieder mehr Energie zum Leben.

Das Statistische Bundesamt schätzt den Bedarf im Jahr 2019 auf 722 Milliarden Kilowattstunden. Wie die Wiesbadener Behörden mitteilten, ist dies gegenüber dem Vorjahr temperaturbereinigt ein Anstieg um 1,1 % oder 8,8 Mrd. kWh.

Damit setzt sich der Aufwärtstrend fort: Der Energieverbrauch der privaten Haushalte lag 2019 um 10 % höher als 2012. Zuvor sei sie zwischen 2000 und 2012 um 14,5% gefallen, hieß es.

Über den Autor

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.