Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Neues Gesetz: Regelmäßige Daten zur Zeitverwendung ab 2022

Am 1. Juli 2021 tritt das Gesetz über die statistische Erhebung der Zeitverwendung (Zeitverwendungserhebungsgesetz, ZVEG) in Kraft. Bereits seit den 1990er Jahren erhebt das Statistische Bundesamt (Destatis) gemeinsam mit den Statistischen Ämtern der Länder etwa alle zehn Jahre Daten zur Zeitverwendung der in Deutschland lebenden Menschen, zuletzt 2012/13. Die neue gesetzliche Grundlage sichert nun die regelmäßige Durchführung dieser freiwilligen Erhebung. Damit findet die Zeitverwendungserhebung (ZVE) im Jahr 2022 erstmals nicht mehr als Erhebung für besondere Zwecke (§ 7 Bundesstatistikgesetz), sondern unter einem eigenen Gesetz statt. Read MoreStatistisches Bundesamt

Über den Autor

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.