POL-H: Zeugenaufruf: Kleintransporter entfernt sich nach Kollision mit Kind unerlaubt vom Unfallort

Polizeidirektion Hannover [Newsroom]
Hannover (ots) – Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstag, 20.07.2021, im hannoverschen Stadtteil Misburg-Nord ein Kind mit seinem Transporter erfasst. Der Zwölfjährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nachdem der Fahrer kurz angehalten … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Read More