POL-MFR: (1015) Polizeibeamten bei Verkehrskontrolle in Fürther Fußgängerzone verletzt – Führerschein sichergestellt

Polizeipräsidium Mittelfranken [Newsroom]
Fürth (ots) – Ein uneinsichtiger Falschparker verletzte am Montagnachmittag (19.07.2021) einen Beamten der Fürther Verkehrspolizei. Der Führerschein des 80-jährigen Autofahrers wurde sichergestellt. Kurz vor 15:00 Uhr wurde die Streife auf einen … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Read More