Stefan Kühn: Das Rentensysteme der Länder stehen vor großen systemischen Herausforderungen.Stefan Kühn: Das Rentensysteme der Länder stehen vor großen systemischen Herausforderungen.

Rechtzeitig vor den Bundestagswahlen haben Experten des Ministeriums von Peter Altmeier eine Reform zur Rente mit 68 Jahren vorgeschlagen. Ein Thema mit hohem politischem Sprengstoff!
Betroffen wären damit alle Arbeitnehmer, die heute 47 Jahre oder jünger sind.
“Wie man es auch dreht und wendet, die Rentensysteme der entwickelten Länder stehen vor großen systemischen Herausforderungen! Die Ursachen sind überall gleich: zu wenigen Beitragszahlern stehen zu viele Bezüger gegenüber!” argumentiert Stefan Kühn. Es …Read More