Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Tariflöhne in der Pflege von Tagesordnung genommen

So wichtig scheinen Pflegekräfte der Regierung/Politiker doch nicht zu sein. Sonst würde die Pflegereform nicht schon wieder von der Tagesordnung verschwinden.

Die Gesetzesinitiative sollte Pflegeheim und Pflegedienst zur Einhaltung des Tarifvertrages anhalten, wenn diese weiterhin mit der gesetzlichen Pflegeversicherung zusammenarbeiten wollten. Aber das ist wohl erstmal, wieder vom Tisch.

https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/123984/Gesetz-fuer-Tarifloehne-in-der-Pflege-von-Tagesordnung-genommen

Über den Autor

Autor Infos
Holger Renn

51 Jahre Alt. Thema Gesundheit, Ernährung, Handwerker und Tiere (Hunde) sind meine Lieblingsthemen 🙂

Selber seit mehr als 10 Jahre "Fleischfrei" und habe nie diesen Schritt bereut.

Lesen:  Auf Fusionskurs: Land Berlin, Charité und DHZB unterzeichnen Vereinbarung zur Errichtung des „Deutschen Herzzentrums der Charité“

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar