Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

USA und EU bei Airbus und Boeing einig

Die Europäische Union und die USA haben im Strafzollstreit um Subventionen von Airbus und Boeing einen Kompromiss erzielt und damit einen der schwierigsten Handelsstreitigkeiten zwischen beiden Seiten beigelegt. Dies bestätigte der Präsident der Europäischen Kommission von der Lein. Wie der US-Handelsbeauftragte Dai sagte, werden Milliarden von Dollar an gegenseitig bestrafenden Zöllen für fünf Jahre ausgesetzt. Seit 17 Jahren streiten beide Seiten über die Subventionen des amerikanischen Flugzeugkonzerns Boeing und seines europäischen Rivalen Airbus.

Über den Autor

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.