Vollsperrung der Luisenstraße am 1. August

Am Sonntag, 1. August, werden in der Luisenstraße in Höhe Haus-Nummer 35-39 Arbeiten von einem Autokran durchgeführt. In diesem Zusammenhang ist eine Vollsperrung der Luisenstraße zwischen Kirchgasse und Kirchenreulchen zwingend erforderlich. Die Sperrung betrifft auch den Radverkehr. Der Fußgängerverkehr ist auf der gegenüberliegenden Gehwegseite gewährleistet. Die bestehende Einbahnstraßenregelung wird für die Dauer der Vollsperrung aufgehoben. Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Verkehrsbehinderungen gebeten. Des Weiteren wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.

Read More