Vorerst keine pauschale Untersagung von Microsoft-Produkten an Schulen

Schulen, die derzeit Microsoft-Produkte nutzen, wird deren Nutzung durch den Landesdatenschutzbeauftragten nicht pauschal untersagt, bis eine datenschutzkonforme Gesamtlösung gefunden ist. Der nun eingeschlagene Weg nützt Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrkräften und stellt die Möglichkeit für digitalen Unterricht an den Schulen auch zukünftig sicher.

Read More