Zinkbedarf steigtZinkbedarf steigt

2021 wird eine Steigerung der globalen Zinknachfrage um rund 4,2 Prozent gegenüber 2020 prognostiziert.
Im Juni machte der Zinkpreis turbulente Zeiten durch. Denn China hatte die Freigabe von Metallbeständen angeordnet, darin enthalten waren etwa 30.000 Tonnen Zink. Der daraufhin erfolgte Rückgang des Zinkpreises in Asien war schnell wieder ausgemerzt. Der europäische Zinkpreis liegt aktuell bei knapp 3.000 US-Dollar je Tonne. Da die Industrieaktivitäten zunehmen, sollte auch Zink gut nachgefragt werden.
So geht …Read More