Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

POL-BOR: Borken – Volksverhetzung, Bedrohung, Corona-Leugnung, Beleidigung etc.

Kreispolizeibehörde Borken [Newsroom]
Borken (ots) – Innerhalb von einer Stunde beging ein 50 Jahre alter Borkener am Mittwoch ein ganzes Bündel an Straftaten. Gegen 17 Uhr klebte er auf der Johann-Walling-Straße Plakate mit volksverhetzenden, bedrohenden und beleidigenden Inhalten an … Lesen Sie hier weiter…

Lesen:  POL-NOM: Einem Fakeshop aufgesessen

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Read More

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.