Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Regisseur Tarantino kauft Hollywood-Kino

Der amerikanische Regisseur Quentin Tarantino kaufte in Los Angeles ein weiteres Kino. Durch den Kauf des Beverly Cinemas rettete der Oscar-Preisträger ein kleines Heimkino vor der Zerstörung. Tarantino ist nun neuer Besitzer des historischen Vista Theatre am Sunset Boulevard, das wegen der Corona-Pandemie geschlossen wurde. „Dies ist ein Win-Win-Deal für alle“, sagte der ehemalige Chef Lance Alspaugh der Los Angeles Times. Als „ikonischer Filmemacher“ ist Tarantino der perfekte Käufer. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

Über den Autor

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar